Förderverein der Grundschule Marienwerder e.V.

Unser Förderverein der Grundschule Marienwerder bietet Eltern und Förderern eine Plattform, um an der Gestaltung des Schullebens mitzuwirken. Unser Ziel ist es, unsere Schule mit Finanz-, Sachmitteln und Dienstleistungen so zu unterstützen, dass ein motivierendes und attraktives Lernumfeld für unsere Kinder geschaffen wird. Auch die Förderung und Pflege der Beziehungen und der Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern liegt uns am Herzen.

Hier einige Beispiele des Engagement unseres Fördervereins:

Die Arbeit geht weiter….

Frau Schneiderheinze trat 2012 dem Förderverein bei und übernahm das Amt als Vorsitzende. Über viele Jahre wurde sie zum „Aushängeschild“ des Fördervereins. Sie organisierte mit den Mitgliedern viele Veranstaltungen und Projekte, war fast immer persönlich dabei. Dafür: „Herzlichen Dank“! Nach nunmehr 10 Jahren als Vorsitzende war es an der Zeit das Amt an einen Nachfolger:in abzugeben! In der Versammlung am 14. November 2022 stellte sich Herr Lewis als Nachfolger zur Wahl und wurde mehrheitlich ins Amt gewählt. Zeitgleich wurden die Ämter als Stellvertreter:in und Schriftführer:in neu gewählt. Und auch da kam es zu Neubesetzungen: Frau Fliss löst Herrn Ziemann ab und Frau Schippel übernimmt das Schriftführeramt von Frau Strebe. Der neu gewählte Vorstand muss nun nur noch notariell beglaubigt werden. Er beginnt aber schon fleißig mit der Planung der anstehenden Projekte des nächsten Jahres, wobei der alte Vorstand und auch die anderen Mitglieder des Vereins unterstützen. 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Förderverein der Grundschule Marienwerder 

Weihnachtsbasteln

Durch neue Mitglieder kommt es auch zu neuen Ideen und Taten: „Wie wäre es, wenn wir mit den Kindern der Grundschule vorweihnachtlich basteln?“ Und so kam es, dass an zwei Montagen, einem Mittwoch und zwei Sonntagen im November fleißig in den Ortsteilen gebastelt wurde. Die Kinder nähten Kirschkernkissen in Marienwerder, bastelten Weihnachtskarten und Engel in Ruhlsdorf und bauten Wichtelhäuser im FreiRaum in Sophienstädt. Diese Sachen werden auf dem Weihnachtsmarkt und bei der Seniorenweihnachtsfeier zum Verkauf angeboten. Der Erlös geht in die Kasse des Fördervereins der Schule…also an die Kinder! Die Kinder hatten mit den betreuenden Erwachsenen viel Freude am Fertigstellen der Sachen. Wir sind gespannt, wie sie sich verkaufen…

​​​Ein dickes „DANKESCHÖN“ an Frau Bräsicke und Frau Eßers für die kurzfristige Umsetzung unserer Idee!

Förderverein der Grundschule Marienwerder 

Herbstprojekttag an der Grundschule Marienwerder

Der letzte Schultag vor den Herbstferien ist immer Projekttag! Also hieß es in den Klassen basteln, malen …und pflanzen. Am Wochenende zuvor fand eine „Herbstputz“ im Ort statt. In den angrenzenden Straßen zur Kirche wurden durch Helfer aus dem Ort Frühjahrsblüher gesteckt und Sträucher gepflanzt, damit das „Blaue Band“ von Marienwerder wieder zum Leben erweckt wird. In Absprache mit dem Förderverein und der Gemeinde Marienwerder begaben sich nach einem gemeinsamen Frühstück die Klassen 5 und 6 auf dem Weg in Richtung Kirche. Dort pflanzten sie um die Kirche und vor dem Spielboot herum einige Sträucher und steckten Blumenzwiebeln. Wenn diese dann im Frühling zu blühen beginnen, können die Kinder mit Stolz sagen, dass Sie sie gepflanzt haben!!! Im November zogen dann noch die Vorschüler der Kita los, um noch zusätzliche Frühblüher um die Kirche herum zu stecken.

Wir sind gespannt, wie der Ort im Frühjahr aussieht!

Förderverein der Grundschule Marienwerder 

 

Auswertung der Sammelaktion für den Wildpark Schorfheide

Platzierung:

6. Platz Klasse 6 mit 263 kg Eicheln und Kastanien

5. Platz Klasse 1 mit 708 kg Eicheln und Kastanien

4. Platz Klasse 4 mit 787 kg Eicheln und Kastanien

3. Platz Klasse 2 mit 1319 kg Eicheln und Kastanien

2. Platz Klasse 3 mit 1528 kg Eicheln und Kastanien

1. Platz Klasse 5 mit 1667 kg Eicheln und Kastanien

 

Beste Sammler:

3. Platz Moritz Kl. 2 256 kg Eicheln und Kastanien

2. Platz Florian Kl. 3 290 kg Eicheln und Kastanien

1. Platz Lilly Kl. 4 und Tim Kl. 5 je 600 kg Eicheln und Kastanien

 

Insgesamt wurde letztes Jahr so viel gesammelt, wie dieses Jahr die 5. allein hatte. In den 7 Jahren, an denen wir uns an der Sammelaktion beteiligt haben, hatten wir noch nie so viel wie in diesem Jahr.

Weiterlesen ...

Futter für die Wildtiere im Wildpark Schorfheide

Seit vielen Jahren veranstaltet der Wildpark Schorfheide im Rahmen des Hirschfestes einen Wettbewerb zum Sammeln von Kastanien und Eicheln. Schon mehrmals haben wir daran teilgenommen. Dieser Wettbewerb erinnert uns immer daran, wie wichtig es ist, an die Versorgung der Tiere zu denken! Auch in diesem Jahr wollen wir wieder sammeln. Gleichzeitig wird die Klasse mit der größten Abgabemenge vom Förderverein mit 50 € für die Klassenkasse prämiert. Vom 26.09.22 bis 21.10.22 könnt ihr eure Kastanien und Eicheln, die ihr bitte vorher zu Hause gewogen habt, in der Schule abgeben. Dort stehen dann auf dem Gelände der Feuerwehr, neben dem Schulgebäude große Säcke für Eicheln und Kastanien bereit. Die gesammelten Mengen gebt ihr bitte bei den Klassenlehrer:innen an, bzw. tragt sie in die Sammelliste der jeweiligen Klasse ein. Selbstverständlich könnt ihr auch selbst zum Wildpark fahren und dort die gesammelten Früchte für die Schule wiegen lassen und abgeben.

 
 

Hier finden Sie alle Aktivitäten des Fördervereins

 
 
 

Schulkalender

Zum Ende des Jahres verkauften wir als Geschenk-Idee den Schulkalender 2016 mit wunderschön gemalten Bildern unserer Schüler.

Schul-T-Shirt

Zur Einschulung spendiert der Förderverein für jeden Schüler der 1. Klasse ein Schul-T-Shirt.

Naturmarathon

Am 12.März 2016 fand wieder der baff-Naturmarathon statt. Der Förderverein bezahlte wieder die Startgelder für die Schüler der Grundschule Marienwerder die am Lauf teilnahmen.

Tag der offenen Tür

Am 5. März fand ein Tag der offenen Tür in der Grundschule Marienwerder statt. Es gab diverse Angebote und Stationen. Auch der Förderverein war wieder mit dabei. Danke an die Helfer!

Wasser- und Heimatfest

Am 25. und 26.07.2015 veranstaltet der Förderverein anläßlich des Wasser- und Heimatfestes in Marienwerder ein Kuchenbasar. Am Samstag sind wir auf dem Festgelände und am Sonntag an der Kirche in Marienwerder.

Drachenbootrennen

Teamgeist und Spass war das Motto unserer Kinder zum diesjährigen Drachenbootrennen in Zerpenschleuse. Mit 2 Booten a 19 Kinder traten die Schüler der Grundschule Marienwerder an.

Kinderfest "Wilder Westen"

Nach dem großen Erfolg des Kinderfestes „Leben im Mittelalter“ im Jahr 2013 veranstaltete die Schule, unterstützt vom Förderverein, auch in diesem Jahr am 05.09.2015 ein Kinderfest unter dem Motto „Wilder Westen“.

Weihnachtsmarkt"

Am 05.12.2015 fand in Marienwerder wieder der Weihnachtsmarkt statt. Auch der Förderverein war wieder mit einem Stand dabei und bot kulinarische Köstlichkeiten an.