Wettkämpfe

An der Brandenburger Schulschachmeisterschaft am 9. März in Fredersdorf nahm auch eine Mannschaft der Grundschule Marienwerder teil.

Für die jüngste Wettkampfklasse (Schüler der 1. und. 2. Klasse) nominierte die Schach-AG-Leiterin Mandy Barna Luca Madel und Sean-Luca Kummerow aus der 2. Klasse sowie Tim Madel und Phillip Dieball aus der 1. Klasse in die Schulauswahl.

Für alle vier war es das erste Mannschaftsturnier. Als Ziel gab die AG-Leiterin nur aus, sich so gut wie möglich zu verkaufen und Erfahrungen zu sammeln.

Am 17. Juni 2021 trotzten wir dem Wetter und feierten bei 33°C unser Sportfest. Hatten wir doch monatelang nicht die Gelegenheit alle zusammen das Schulleben zu genießen.

Voller Freude gingen wir zusammen zum Sportplatz, wo Frau Lins, Herr Missal und einige fleißige Helfer alles toll vorbereitet hatten. Nach einer Erwärmung und einem gemeinsamen Tanz wurden alle Kinder mit ihren Lehrkräften an die einzelnen Stationen entlassen.

Beim Seilspringen, Torschießen, Biathlon, Medizinballweitwurf und Wettlaufen erzielten Kleine wie Große tolle Leistungen! Das beste am Tag war dann aber doch die Abkühlung am Ende des Vormittags – der Rasensprenger.

Wir danken all unseren fleißigen, sonnentoleranten Helfern und unserer Frau Lins für diesen wunderbaren Tag!

Letztes Wochenende war es mal wieder soweit: Das Drachenbootrennen in Zerpenschleuse fand - nun schon zum 21.Mal - statt!

Natürlich ist auch die Grundschule Marienwerder wieder mit ihrem Team "Die Trödelpiraten" angetreten. Da aufgrund personeller Umbrüche die Organisation nicht ganz einfach war, ist der Förderverein in die Bresche gesprungen und hat sich diesmal nicht nur um das körperliche Wohl der Kinder gekümmert und die Startgebühren übernommen, sondern hat die komplette Organisation übernommen, inclusive des Trainings, durchgeführt von Susan Röper. Am Wettkampftag waren Fr.Streichert und Fr.Behrens vom Förderverein und Hr.Steuck von der Schule mit am Start.