Veranstaltungen

Seit dem Schuljahr 2018/19 gibt es eine Zumba-AG an der Grundschule in Marienwerder. Jeden Freitag haben musik-und sportbegeisterte Schüler die Möglichkeit bei Frau Pfennig Spaß zu haben. Seit Anfang des Jahres hatten wir unsere Lieder in der Sporthalle der Grundschule von Marienwerder oder in dem Bürgerhaus von Stolzenhagen geübt. Aber jetzt war die Zeit gekommen, unsere Choreos und unsere Freude an dem sportlichen Tanzen zu teilen. Denn Zumba ist eigentlich ein Fitness-Sport, wo der Spaß- und Musik-Faktor im Vordergrund steht. Bisher war Zumba für Erwachsene im Mittel-Barnimer Raum sehr aktiv. Jetzt gibt es auch Zumba für Kids!

Am Dienstag, den 30.04.2019, fand am Nachmittag in der Grundschule Marienwerder das traditionelle Fest der deutschen Sprache statt.

Vor dem Wettstreit und in den Pausen wurden die Teilnehmer und Zuhörer durch einige Beiträge der musikalischen Arbeitsgemeinschaft von Frau Behrens unterhalten.

Erste Hilfe leisten zu können ist wichtig! Die Angst davor zu verlieren etwas falsch zu machen sollte jedem so früh wie möglich genommen werden. Und so beschlossen bereits 2017 die Lehrer der Grundschule Marienwerder zusammen mit dem Förderverein regelmäßig alle 2 Jahre einen Erste-Hilfe-Kurs an der Schule zu finanzieren und durchzuführen. Beim ersten Mal waren es noch die Johanniter, die in der damaligen 5. und 6. Klasse den Schülern die grundlegenden Maßnahmen für den Ernstfall zeigten. Nun, nach zwei Jahren, stießen wir auf das Projekt des Vereins Pépinière e.V. aus Frankfurt (Oder): „Jeder kann ein Held sein“. Mit ihren Projekten möchten sie dazu beitragen, lebensrettende Erste-Hilfe-Kenntnisse kostenlos zu verbreiten und mehr Aufmerksamkeit für ein sozialeres, gemeinschaftlicheres Miteinander zu generieren. Und so kam es, dass 6 Medizinstudenten vom 11.03.19 bis 13.03.19 an die Schule nach Marienwerder kamen.

Jedes Jahr im März findet deutschlandweit ein Mathematikwettbewerb statt. Dieses Jahr zum 25. Mal! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen in diesem Jahr aus etwa 11.800 Schulen – Insgesamt nahmen 968.598 Schüler teil! Auch unsere Schule beteiligte sich am 21.03.2019 am traditionellen Känguru-Wettbewerb! Frau Blume übernahm, wie immer, die Organisation. Der Förderverein der Schule hat dafür erstmals die Startgelder für die 31 Kinder übernommen, die sich der Herausforderung stellen wollten. Vielen,vielen Dank dafür!!!

Am 20. Dezember 2018 wurde wieder aus der Turnhalle in Marienwerder eine Konzerthalle: Das alljährliche vorweihnachtliche Schulkonzert, das „Klingelingeling“, fand zum 6. Mal statt!

Vor dem Konzert hatten die Gäste die Möglichkeit gebastelte Sachen bzw. Leckereien der Klassen auf dem Weihnachtsmarkt käuflich zu erwerben. Der Förderverein übernahm wieder die Versorgung. Leckere Waffeln, Bratwürste und Glühwein wurden vor, während und nach dem Konzert angeboten.