Informationen

Mit viel Freude und bunten Daumen wünschen wir Euch ein frohes Osterfest,

viel Spaß beim Eier suchen und sonnige Feiertage!

 

Bunte Ostergrüße 

von uns Schüler:innen und dem Grundschulteam

Liebe Schüler:innen, liebe Eltern,

Der Landkreis Barnim schreibt zum 17. Mal den Nachwuchsautorenpreis „Bernadette“ aus.

Alle Geschichten sollten unter dem Motto „Fensterblick“ stehen. Als Preis kann man man eine Bronzemedaille „Bernadette“ des Metallkünstlers Eckhard Herrmann und 100 EUR gewinnen.

Der Landkreis freut sich über jede Arbeit. Diese sollte maximal 7 DIN A4-Seiten lang sein (handgeschrieben oder am Computer, in der Schriftart Arial, Schriftgröße 12, Zeilenabstand 1,5).

Als Sonderpreis für die Beteiligung an diesem Wettbewerb winkt einer Schule außerdem ein Workshop – Schreibwerkstatt mit einer Autorin; der Termin kann frei vereinbart werden.

Veränderungen gehören zum Leben!

Schon einige Jahre gehörten Hr. Olaf Ziemann, Fr. Hannelore Kulbe und Fr. Susann Jancke zum Lehrerteam an der Grundschule in Marienwerder. Mit dem Ende des letzten Schuljahres sollte sich das ändern...

Wir möchten uns bei allen für die gute Zusammenarbeit bei der Umsetzung unserer Ideen, ob kleinere oder auch große Projekte, bedanken: Unvergessen werden u.a. die „Highlandgames“, die jährlichen Weihnachtskonzerte und Sportfeste sein! 

Wir wünschen allen Lehrern für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg alles Gute und freuen uns auf die neuen Lehrer, die zu uns gestoßen sind: Fr. Anke Brie als Direktorin, Hr. Steuck und Fr. Lehmann. Wir hoffen auf neue Ideen und eine konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle der Schüler!

…unter diesem Motto wurden diesmal am 23.06.2020 die Zeugnisse an der Grundschule Marienwerder der Abschlussklasse 2020 übergeben.

Aufregung pur gab es in diesem Jahr im besonderen Maße. Beinahe wäre diese Zeugnisausgabe den Vorschriften zum Opfer gefallen und hätte so nicht stattfinden können. Zum Glück wurden die Kontaktverbote gelockert und so konnte es unter Einhaltung der Hygienevorschriften 17.00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule losgehen. Auf dem Schulhof wurde für das leibliche Wohl gesorgt und in der Turnhalle überreichte die Schuldirektorin Frau Brie die Zeugnisse und Klassenlehrerin Frau Jeschke überreichte kleine Überlebenstütchen, um die Kinder auf den nächsten Lebensabschnitt optimal vorbereitet zu wissen. Der Förderverein der Grundschule übergab tolle Geometrie Sets und im Namen der Eltern gab es tolle T-Shirts, die sich die Kinder von ihren Mitschülern und anwesenden Fachlehrern signieren ließen.

Trotz kleinem Rahmen wurde es doch noch eine schöne Abschlussfeier.

Wir, die Eltern und die Lehrer, wünschen der Abschlussklasse 2020 einen tollen Start ins nächste Schuljahr und alles Gute für Ihre Zukunft!

Dörte Eßers

Nun heißt es Wassermarsch für die Kinder der Grundschule Marienwerder und für die ansässigen Sportvereine der Gemeinde, die in der Sporthalle trainieren.

Durch eine gemeinsame Initiative des Schulträgers und der Schule konnte schon Mitte Mai, innerhalb kürzester Zeit, im Foyer der Sporthalle ein Wasserspender der Firma Waterlogic aufgestellt werden. Der Spender ermöglicht mit Hilfe von eignen Trinkflaschen die Entnahme von gekühltem oder zimmertemperierten stillem Trinkwasser. Einer Erfrischung während des Schultages oder nach einem anstrengenden Sportnachmittag steht damit nichts mehr im Weg.

Vielen, vielen Dank dafür und Wassermarsch!